Empfohlener Beitrag

Badepralinen Kokos-Vanille

Nach dem Rezept von Ecowoman: https://www.ecowoman.de/21-mode-kosmetik/5356-badebomben-selber-machen-sprudelnde-badekugeln-rezepte Ba...

Mittwoch, 3. Oktober 2018

Badepralinen Kokos-Vanille

Nach dem Rezept von Ecowoman:

https://www.ecowoman.de/21-mode-kosmetik/5356-badebomben-selber-machen-sprudelnde-badekugeln-rezepte

Badebomben Grundrezept

150g Natron75g Zitronensäure (Pulver)
50g Maisstärke75g Kakaobutter (Block oder Chips)
optionale pflegende und optische Zutaten:
10-12 Tropfen ätherisches Ölmax. 25g getrocknete Blüten od. Kräuter
1-3g Pflanzenfarbe3-5 Tropfen Wirkstofföl (z.B. Aprikosenkernöl, Nachtkerzenöl, Mandelöl)
Ich habe die 150 g  Natron aufgefüllt mit einem Rest Bittersalz. Gemäss der Schwatzkatz soll das die Badebombe schlechthin werden. Mal schauen. Dann habe ich 50 g Kakaobutter und 25 g Kokosöl geschmolzen. Kokosraspel in die Eiswürfelformen gegeben.
Die flüssige Butter-Öl-Mischung habe ich mit dem Natron-Bittersalz-Maisstärke.Mischung gerührt. Zitronensäure untergerührt, sehr flüssig. 1 grossen Blobb Lyselecitin und 15 Tropfen Vanilleöl äther. vom DM untergerührt. Teig in die Eiswürfelnformen gefüllt, nix mit kneten. Obenauf noch Goji-Beeren, getrocknet und Bio. In die Fischchen noch ein wenig gelbe Lebensmittelfarbe gerührt. Kein Unterschied.
Ergebnis wird spannend! 

Dienstag, 28. August 2018

Sheasahne mit Lotionscharakter

Dieses Rezept ist komplett kopiert von Anja Steiner:


Soo dann hier noch meine Variante von Sheasahne.
Ich mag lieber "Lotionen/Cremen-Konsistenz" und ich mag keine fettigen Salben und Pasten auf mir haben, wenn sie nicht gerade dem Wund-und Wetterschutz dient. Normalerweise ist das ja eher schwieriger zu erreichen ohne Wasserphase und Emulgator. Allerdings nicht beim Sheasahnen-Rezepten :-)
Meine Sahne hat also eher lotions-/Cremenkonsistenz und ich creme mich direkt auch in der Dusche unter laufendem Wasser damit ein. Sie zieht aber auch sonst auf trockener Haut"schwups" ein und man hat gar nicht das Gefühl von "Salbe" auf der Haut. Sie hinterlässt zumindest bei mir auch auf trockener Haut aufgetragen kaum einen Fettfilm und auf nasser Haut sowieso nicht und zieht wunderbar ein. Hier mein Rezept:
Es ergibt ca 350Ml:
80 Gramm Sheabutter ( mit 80 Lotion) ( mit 100 Cremig)
50 Gramm Aprikosenkernöl
50 Gramm Macadamianussöl
30 Gramm Jojobalöl
20 Gramm Distelöl
4 Gramm Vitamin E
2 gehäufte Esslöffel Maisstärke ( optional)
Beduftung:
Mandarine Rot, Geranium und Tonka Bohne Absolue
Ich fülle das ganze in einem Lotionsspender damit ich unter der Dusche nicht mit nassen Händen in einem Tiegel greifen muss.
Herstellung ist ähnlich wie bei Heidi:
Ich schmelze die Sheabutter an, nicht komplett schmelzen, schlage sie 10 Minuten mit dem Mixer hochtourig auf. Dann lasse ich die Total 150 Gramm ÖL langsam und währendessen ich weitermixe reinlaufen. Mixe das ganze nochmals 10 Minuten. Beduften und fertig. Kein Kühlschrank, gar nichts solches haha :-)
Ich schlage die Sahne nach ein paar Stunden oder am nächsten Tag nochmal auf damit sie noch fluffiger/cremiger wird ( Sie dickt wieder etwas ein und bleibt nicht ganz so flüssig wie kurz nach dem herstellen)
So einfach und mit wenigen Zutaten. Auche ein gutes Anfängerrezept ;-)
ACH JAAA VERGESSEN:
Falls es jemandem dann irgendwie doch noch zu reichhaltig sein sollte, kann noch Maisstärke ergänzt werden. Ich fand es jetzt bisher nicht nötig in der Kombination mit diesen ÖLEN. Das sind aber auch alles Öle die sehr gut einziehen. Wenn man beispielsweise Avocadoöl verwendet oder andere Öle die langsam einziehen, kann es natürlich sein dass es "Fetter" wirkt. Dann einfach Maisstärke ergänzen. Und natürlich kommt es auf den Hauttyp an wie es sich schlussendlich anfühlt.
Viel Spass!

Kalt gerührte Körpermilch mit Lysolecithin mit DHA

Dieses Rezept habe ich von Meine Kosmetik, ich selber habe noch DHA dazugetan, ich mag es, die Sommerbräune ein bisschen mit in den Winter zu nehmen ;-)  

Diese Körpermilch zieht schnell ein und hinterlässt ein unglaublich samtiges Gefühl auf der Haut. Dabei ist sie für jeden Hauttyp geeignet und tatsächlich in 2 Minuten gerührt. Einfacher geht es nicht.

Normalerweise müssen Fett- und Wasserphase erhitzt werden, damit eine stabile Emulsion entsteht. Lysolecithin erreicht dies auch mit kalten Zutaten. So bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe vollkommen erhalten. Eigentlich ist diese Lotion je nach den verwendeten Ölen so reichhaltig, dass sie nicht mehr braucht. Daher sind die Wirkstoffangaben nur als Vorschlag zu verstehen.

Ergibt etwa 150 ml

Fettphase:

15 g Sonnenblumen- Mandel- oder jedes andere Basisöl, das gut zum Hauttyp passt
  5 g Wildrosen- Borretsch- oder Nachtkerzenöl
10 g  Lysolecithin
  1 gestr. Messlöfel (2.5g) Guarkernmehl

110 g abgekochtes, erkaltetes Wasser für die Wasserphase

1 Messl. (2,5 g )  D-Panthenol
15 Tropfen  Silkprotein (Seidenprotein)
20 Tropfen  Aloe Vera 10-fach (ich habe einfach Aloe Vera Gel genommen)
10 Tropfen Pro Vit F
10 Tropfen ätherisches Öl nach Belieben (Lavendel)


Konservierung 16 Tropfen Paraben K (3 Monate) oder Grapefruitkernextrakt/Rokonsal

Öl und Lysolecithin im Becherglas vermischen und dann das Wasser hinzufügen. Alles am besten mit einer Rührhilfe (Zauberstab, Milchaufschäumer oder Rührhaken) gut vermischen, bis eine hellgelbe Emulsion entstanden ist. Dann das Guarkernmehl hinzufügen und erneut gut mixen, damit keine Klümpchen entstehen. Danach die restlichen Rohstoffe hinzufügen.

Ein bisschen Wasser habe ich von den 110 g abgezweigt und damit 2,5 g DHA angerührt und ganz zuletzt in die Mischung gemacht. 

Mittwoch, 15. August 2018

Fusscreme mit Harnstoff




20 g Lanolin anhydrid
20 ml Calendulaöl (Ringelblumenöl)
2,5 g Harnstoffpulver
4 g Bienenwachs
evtl. wenige Tropfen ätherische Öle (z. B. Lavendel)

Lanolin, Calendulaöl und Wachs im Wasserbad schmelzen. In der Zwischenzeit in 40 ml Wasser den Harnstoff lösen. 

Montag, 13. August 2018

Myrrhe-Gesichtsöl für reife Haut

Basis
12 g Jojobaöl
6 gr  Macademiaöl

Wirkstoff
4 g Calendulaöl
4 gr Nachtkerzenöl
2 gr Löwenzahmazerat

Ätherisches Öl in Tropfen (Tr)
8 Tr Orange
11 Tr Myrrhe


1 gr Vitamin E / Tocopherol

1 lichtgeschützter, verschließbarer Behälter zur Aufbewahrung

Alle Zutaten mischen, schütteln - fertig.

Erfahrungswerte folgen.

Dienstag, 26. Juni 2018

Einteiler für Leo


Die Anleitung von Drops geht leider nur bis Grösse 92. Mein Enkel hat diese Grösse ja nun schon vor seinem ersten Geburtstag gesprengt und ich habe zwei Grössen grösser errechnet. Mit Erfolg wie man sieht.